Businessfotos

Mitarbeiterfotos | Firmenportraits | Bewerbungsfotos

 

 

Unternehmensdarstellung, für deinen Flyer, Internetseite oder social Media.
Wir kreieren die passenden Fotos – vom Porträt

bis zur kompletten Unternehmensdarstellung.
Auch aus der Vogelperspektive setzten wir Akzente.

 

 

 

Businessfotos – Der Erste Eindruck zählt

Industrieunternehmen, Handwerksbetriebe, Einzelunternehmer und Privatpersonen gehören zu meinem Portfolio.
Aussagekräftige Businessfotos sind die visuellen Aushängeschilder.
Sie präsentieren die Person, das Produkt und das Unternehmen.
Was liegt da näher als deinem Kunden genau dieses Aushängeschild zu präsentieren.

Für die Darstellung deines Unternehmens bin ich mit meiner Ausrüstung mobil. Ich besuche dich gerne in deiner Praxis, Büro oder Geschäft.
Das erspart dir und deinen Mitarbeitern sehr viel Zeit. Ebenso entfällt die lästige Terminplanung, da wir vor Ort sehr flexibel agieren können. Der schöne Nebeneffekt ist, dass wir vor Ort sogar mehr Möglichkeiten für authentische Businessfotos haben.

 

 

 

Businessfotos Höxter

 

Deine Mitarbeiter präsentieren täglich dein Unternehmen, so sind deren Businessfotos oft in einer Broschüre oder im Internet zu finden. Für eine professionelle Außendarstellung bietet „FlyingAirPicture“ außergewöhnliche Perspektiven sowie charakterstarke Mitarbeiterporträts.  Passend zum Unternehmen spiegeln diese das Image und den Spaß an der Tätigkeit wieder. Für die Visitenkarten, Flyer, uvm. werden professionelle Businessfotos angefertigt. Denn diese werden immer wichtiger, denn es sind genau diese, die dem Kunden einen seriösen Eindruck von deinem Unternehmen vermitteln und geben ihm ein Gesicht! Denn dann erzeugen hochwertige Fotos mehr Emotionen als der reine Text!

Bewerbungsfotos:

Du möchtest deinen Traumberuf mit einer aussagekräftigen Bewerbung ergattern ?

Foto für deine Bewerbung

 

 

Bewerbungsfoto

Ich  erstelle dein passendes Bewerbungsfoto !

Businessaufnahmen / Bewerbungsfotos / Firmenportraits / Mitarbeiterfotos / Jetzt mit aktueller Firmenwerbung durchstarten…

Für die Darstellung des Firmengebäudes bieten wir besondere Innen- und Außenaufnahmen an. Das Foto deckt bis zu 360- Grad ab. Der Betrachter erhält einen sehr räumlichen Eindruck.

Ich fotografiere überwiegend im Raum Höxter, Holzminden, Paderborn und Bielefeld, würde aber auch deutschlandweit tätig sein.

Ich freue mich Dich kennen zu lernen zu dürfen.

Unverbindliche Anfragen gerne über das Kontaktformular oder telefonisch.

Euer Fotograf Robert Warneke aus 37671 Höxter- Ottbergen

Weitere Informationen für Dein Bewerbungsfoto

Du hast deinen Traumjob gefunden !
Deine Bewerbung ist auch schon fertig !
Jetzt fehlt dir nur noch ein passendes Bewerbungsfoto für deine Bewerbung ?

Ein Blick auf Wikipedia hat Dir auch nicht weiter geholfen ?

Dann melde dich doch für einen Termin, telefonisch oder über das Kontaktformular.

Ein gutes Bewerbungsfoto ist ein wahrer Blickfang und kann im ersten Eindruck viel ausrichten.
Gerade bei Kundenkontakt repräsentierst du das Unternehmen. Deshalb ist gerade dann das Erscheinungsbild wichtig.
Ein Bewerbungsfoto wird dir dabei helfen. Denn mit einem guten Bewerbungsbild steigt auch die Chance, auf ein Bewerbungsgespräch.

Bis bald und liebe Grüße aus Höxter, mehr Infos unten auf dieser Seite.

Der Weg zum perfekten Bewerbungsfoto in Höxter und Umgebung

 

Bewerbungsfotos in Höxter – Ottbergen erhältst du digital und am selben Tag. Doch worauf es bei einem guten Bewerbungsfoto ankommt ist am Ende doch einfacher als man so denkt. Gerne unterstütze ich Dich dabei.

  • Obwohl Bewerbungsfotos keine Pflicht mehr sind, tragen diese doch auch zum Erfolg bei, vorausgesetzt es ist ein gutes Bewerbungsfoto.
  • Denn alte Fotos oder Schnappschüsse sowie Partybilder sind weniger gut geeignet.

Der Grund weshalb überhaupt ein Bewerbungsfoto wichtig ist, liegt nur daran, dass die meisten Personalern immer gerne wissen möchten, wem sie vor sich haben. An sich könntest du auf das Bewerbungsfoto verzichten, wenn du Deine Bewerbung verschickst. Denn theoretisch dürfen Bewerber ohne Foto, laut dem „Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) nicht benachteiligt werden. Jedoch ist es mit Foto immer sympathischer für den Personaler. Denn so erhält dieser den Ersten wichtigen Eindruck. Denn so kannst du außerdem zum Ausdruck bringen, dass du den Dresscode kennst.

Der Weg zum guten Bewerbungsbild

Die Auswahl des richtigen Fotografen ist schwer. Folgende Punkte helfen Dir aber den richtigen zu finden. Denn einen guter Fotografen erkennst du an seiner …

  • Erfahrung: Er wird Dir auf Nachfrage sein Portfolio präsentieren.
  • Transparenz: Er legt im Vorfeld seine Dienstleistung offen. So erhälst Du die Kosten und wie viel Zeit Du inkl. Outfitwechsel einplanen darfst.
  • Beratung: Ebenso gibt er Dir Tipps für das passende Outfit, Make-Up und Frisur.
  • Auswahl: Nach dem Shooting schaut ihr euch die Fotos an, das beste Bewerbungsfoto darfst Du dir dann für die Bearbeitung aussuchen.

„Ein Foto sollte die Persönlichkeit des Bewerbers transportieren. Ein natürliches Lächeln ist schwer, aber mit ein wenig Hilfe und Übung wird es gelingen.“

Was zeichnet ein gutes Bewerbungsfoto aus ?

Hier die wichtigsten Punkte, worauf es bei guten Bewerbungsbildern ankommt.

    • Kleidung. Orientiere Dich an das Vorstellungsgespräch, normalerweise sind Hemd und Bluse vollkommen passend. Jeodoch sollte es auch zum Job passen, denn wird in deinem zukünftigen Beruf, für den Du Dich bewirbst ein Anzug getragen, solltest Du das auch auf dem Bewerbungsfoto tun.
    • Frisur. Natürlich, gepflegt und freies Gesicht wirken besser als extreme Frisuren (z. B. ein Irokesenschnitt). Denn diese wirken sehr befremdlich und werfen dem Betrachter Fragen auf. Damit sinken vermutlich deine Chancen auf ein Bewerbungsgespräch.
    • Location: Wenn du einen neutralen Hintergrund vorziehst, erstelle ich dir gerne einen passenden Hintergrund. Die Alternative ist, dass wir draußen einen passenden Hintergrund nehmen. In Höxter und Umgebung gibt es einige tolle Orte.

Bald haben wir es geschafft 😉

  • Bildausschnitt. Ein Frontales Gesicht wirk sehr platt, deshalb lieber einen Teil der Schultern zeigen. Den Kopf leicht zur Seite, so wirkt das Gesamtbild natürlicher. Jedoch nur, wenn es gut gemacht ist. Auf die Lichtsetzung kommt es ebenfalls an, denn damit kommt in ein Foto die Tiefe und Kanten zum Vorschein.
  • Schmuck und Make-up. Auch hier gillt, je weniger desto besser. Aufdringlicher Schmuck ist auf dem Bewerbungsfoto fehl am Platz. Denn  Halsketten und Piercings lenken vom wesentlichen ab. Make-up ist super, jedoch bitte sehr dezent auftragen.
  • Gesichtsausdruck. Das perfekte Lächeln ist nicht erzwungen. Das berühmte „gewinnende Lächeln“ ist der Wunschausdruck für Bewerbungsfotos ist natürlichen Ursprungs. Also bitte nicht die Mundwinkel verzerren. Sollte es nicht von selbst entstehen, ist ein freundlicher – und natürlicher – Gesichtsausdruck die bessere Wahl.
  • Bildformat. In der Vergangenheit lag der Richtwert bei Bewerbungsfotos immer bei 6 cm Höhe und 4,5 cm Breite. Entscheidend ist jedoch am Ende die Bildwirkung. SO kann das gut geschulte Auge auch davon abweichen. Jedoch selten anzutreffen sind Bewerbungsfotos im Querformat, manchmal aber bewusst erwünscht. Wer sich bewusst für das Querformat entscheidet, hebt sich sicher von seinen Mitbewerbern ab.
  • Farbe. Wenn du Dich bewusst für ein schwarz-weiß Foto entscheidest, dann denke bitte daran, dass die Farben der Kleidung sich vom Hintergrund abheben. Bei einem hellen Hintergrund ist ein dunkles Oberteil vorzuziehen.
  • Digitale Bewerbung. Denke daran, dass du bei einer Online- Bewerbung, deinen Lebenslauf in ein PDF- Dokument umwandelst. So entstehen keine Formatierungsfehler.

 

Solltest Du es nun bis hier geschafft haben, Respekt. Ich würde mich freuen, wenn ich Dir ein Lächeln ins Gesicht zaubern darf.

Bis bald und Beste Grüße aus Höxter – Ottbergen

Robert Warneke

Portraitfotos
Weitere Foto Dienstleistungen
Menü